Newsletter / Nieuwsbrief

  • Do you want to receive our newsletter? Please leave your e-mail adress.

  • Wil je de nieuwsbrief ontvangen? Laat je mailadres achter.

Click on the button "Donate" to make a donation online. This donation will be executed by Pay Pal. You will be redirected to the Colt website after your donation.

Bankaccount 1200.24.942

IBAN code: NL81RABO 0120 0249 42

BIC code: RABONL2U

Follow us on social media

RSIN nummer 815489894

Bildung in Kambodscha

Bildung hat seit der Gründung von COLT im Jahr 2005 eine Schlüsselrolle inne. Die Gemeinschaftsschule in den Räumlichkeiten des Zentrums bietet allen Kindern der Gemeinden kostenlosen zusätzlichen Schulunterricht. Der Lehrplan wird von einem örtlichen Lehrer erstellt und umgesetzt, der von Sozialarbeitern sowie von einheimischen und internationalen Freiwilligen unterstützt wird. Die Themen reichen von Englisch, Khmer und Computerwissen über Kunst, Musik, Natur und Umwelt bis hin zu Sport. Neben dem regulären Lehrplan arbeitet COLT eng mit einer nahegelegenen Schule zusammen, so dass wir schnell auf Lern- und Entwicklungsfragen durch Nachhilfeunterricht und persönliche Förderung reagieren können.

Neben dem traditionellen Sprachunterricht trägt der kreative Teil des Lehrplans positiv zur Entwicklung der sozialen, emotionalen und motorischen Fähigkeiten von Kindern bei. Das Gemeinschaftszentrum von COLT beherbergt sowohl einen Kunst- als auch einen Musikraum, in dem die örtlichen Mitarbeiter Kinder unterrichten und dabei von Freiwilligen unterstützt werden Dies ist ein sicherer Ort, an dem die Kinder in unserer Gemeinschaft die Möglichkeit haben, Selbstbewusstsein, Kreativität und Konzentrationsfähigkeit zu entwickeln. Unser gemeinsames Umfeld und unsere Nachhaltigkeit sind Themen, die in jedem Teil des Lehrplans immer wieder vorkommen und beispielsweise durch die Wiederverwendung von Kunststoff in unsere Kunst- und Handwerkskurse eingebaut werden.

Alphabetisierung für Erwachsene

Neben dem Unterricht für Kinder bietet COLT auch Alphabetisierungskurse für Erwachsene an. Viele Kambodschaner haben ihre Schule abgebrochen und schon in sehr jungen Jahren zu arbeiten begonnen. COLT unterstützt diese Erwachsenen, indem wir sie in Grundkenntnissen wie Lesen und Schreiben unterrichten. Dies stärkt ihr Selbstvertrauen, erweitert ihren Horizont und verbessert ihre Chancen auf einen besseren Job.

Elterntreffen und Familienunterstützung

COLT organisiert regelmäßig Treffen mit den Eltern der Kinder, die unsere Gemeinschaftsschule besuchen. Auf diesen Treffen wird nicht nur der schulische Fortschritt besprochen, es bietet sich auch Gelegenheit, die familiäre Situation zu analysieren. Die Eltern zu motivieren und in die Erziehung mit einzubeziehen, ist für die Entwicklung der Kinder - zu Hause, als auch in der Schule - unerlässlich.

Das COLT Gemeinschaftszentrum hat sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinn eine zentrale Rolle in der Dorfgemeinschaft eingenommen. Neben den Unterrichten werden kontinuierlich verschiedene Aktivitäten angeboten, die den Kindern vor Ort einen sicheren Ort zum Spielen und für ihre Entwicklung geben. In der Praxis bedeutet dies, dass einige Kinder von früh morgens bis spät abends in unserem Zentrum sind. Dies ermöglicht unseren Sozialarbeitern, das Verhalten der Kinder zu beobachten und sie eng zu führen. Bei Bedarf werden die Eltern einbezogen und gemeinsam wird ein Plan zur Verbesserung der Familiensituation erstellt. Da die Sicherheit der Kinder an erster Stelle steht, kann dies von unverbindlicher Beratung bis zu einer Intervention reichen, was die Einbeziehung der örtlichen Polizei und des Ministeriums für soziale Angelegenheiten erfordern kann. In so einem Fall können Kinder bei COLT eine vorübergehende Unterkunft erhalten. Die Familiensituation wird dann gründlich geprüft und es wird geplant, wie und wann eine Wiedereingliederung möglich wird.